Machen Sie mit!

Es gibt viele Möglichkeiten „Den Kindern zuliebe“ zu unterstützen.

Lassen Sie sich anregen und nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wenn Sie sich beteiligen möchten

Spenden von Verwandten und Bekannten
Einrichten von Daueraufträgen:

Bitten Sie Ihre Verwandte und Ihren Bekannten um regelmäßige (oder einmalige) Überweisungen (s.u.).

 

Spenden statt Geschenke:

Vereinbaren Sie, dass anstelle von Geburtstags-, Hochzeits- oder Jubiläumsgeschenken eine Spende gegeben wird.

 

Veranstalten Sie „Den Kindern zuliebe“ eine Geburtstagsparty:

Sie können dabei dann eine unserer Spendendosen herumreichen.

 

Benötigen sie erst einmal Informationen?

Dafür haben wir viel Material, das wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen, unter anderem unseren sieben-minütigen Dokumentarfilm aus Bangladesch (englisch mit deutschen Untertiteln).

Shoppen für „Den Kindern zuliebe“
Erwerben Sie von uns Kunsthandwerk aus Bangladesch:

Ein Anruf genügt.

Geschäftssponsoring
Sprechen Sie Geschäftsleute an:

Bitten Sie um Unterstützung für z. B. einen Spendenlauf oder eine Tombola. Unser gemeinnütziger Verein kann für Geld- oder Sachspenden Zuwendungsbescheinigungen ausstellen.

 

Firmenspenden:

Vielleicht ist Ihr Arbeitgeber auch bereit, einen Spendenaufruf für unsere Projekte zu unterstützen. Viele mittlere und größere Unternehmen führen Spendenprogramme vor allem zur Katastrophenhilfe durch. Kleinere Programme wie das Aufstellen einer Spendendose können aber genauso sinnvoll sein.

 

Gewinnbeteiligung:

Sind Sie selbst Unternehmer, Selbstständiger, Freiberufler? Überlegen Sie doch einmal, ob es nicht sinnvoll wäre, einen kleinen Betrag Ihrer Einnahmen öffentlichkeitswirksam unseren Projekten zukommen zu lassen, wieder mit der Möglichkeit des Steuerabzugs.

 

Sachspenden:

Für unsere jährliche Tombola und andere Veranstaltungen sind uns Sachspenden, auch Spenden von überschüssigen oder auslaufenden Produkten, immer willkommen.

Schenken Sie uns Ihre Zeit und Kompetenz
Machen Sie von Ihren Fähigkeiten Gebrauch:

Ob Sie Yoga- oder Massagekurse, Computerfachkenntnisse, Web-Design anbieten oder Kinder beaufsichtigen – es gibt viele Möglichkeiten, uns durch einen Teil der Einnahmen aus Ihren (neben)beruflichen Tätigkeit zu unterstützen. Oder verstärken Sie uns bei Veranstaltungen.

 

Werden Sie Mitglied in unserem Team:

Unterstützen Sie uns bei unseren Veranstaltungen, Verwaltungsaufgaben oder managen Sie ein Projekt.

 Schul- und Gemeindeprogramme  
Sammlungen:

Fragen Sie an der Schule Ihres Kindes an, ob man sich eine Aktion zu Gunsten von „Den Kindern zuliebe“ vorstellen kann. Der Sammlung von Schulspenden sollte eine kurze Vorstellung unserer Projekte vorausgehen. Dazu können Sie zusammen mit der Lehrkraft unter anderem unser Video „Den Kindern zuliebe“ zeigen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Organisieren Sie einen Lesemarathon an der Schule Ihres Kindes:

Die Kinder vereinbaren mit ihren Familien und Freunden einen festen Betrag, den sie pro vorgelesener Seite „den Kindern zuliebe“ spenden. Wir helfen gerne bei der Organisation eines öffentlichen Schul-Lesemarathons und stellen Infomaterial zur Verfügung.

 

Unsere Spendendosen „Den Kindern zuliebe“:

Ihr Lieblingsrestaurant, Ihr Friseur, eine Boutique – es gibt viele Möglichkeiten unsere Spendendosen aufzustellen. Nutzen Sie Ihr privates und berufliches Netzwerk. Oder geben Sie eine unserer Spendendosen an Freunde oder Verwandte, die darin zu Hause eine „Cent-Sammlung“ beginnen.

  
Kollekten:

Fragen Sie Ihre Gemeinde, ob eine Kollekte/Sammlung für „Den Kindern zuliebe“ durchgeführt werden kann.

 

Örtliche Hilfsorganisationen:

Haben Sie Kontakte zu Pfadfinder- oder Jugendgruppen, zu Rotariern oder Lions Clubs oder zu anderen Wohlfahrtsorganisationen? Vielleicht können wir mit einer dieser Organisationen eine gemeinsame Aktion planen. Wir sind immer dankbar für neue Ideen zum Ausbau unseres Fundraising-Netzwerks.

Ihr eigenes Projekt
Veranstalten Sie einen Spendenlauf:

Ob Nordic Walking, Langstreckenlauf oder auch Radfahren – es gibt viele erfolgreiche Beispiele für Sponsorenläufe. Lassen Sie uns gemeinsam solch eine Veranstaltung organisieren, ob an Ihrer Schule, Universität oder mit dem Sportverein.

 

Organisieren Sie eine Kleidertausch-Party:

Sprechen Sie Ihre Bekannten an, ob sie bereit sind, ihre Kleiderschränke „Den Kindern zuliebe“ auf modische Kleidung zu durchsuchen, die sie spenden würden. Organisieren Sie die Party wie eine Boutique, in der Sie die gesammelten schönen Kleidungsspenden „Den Kindern zuliebe“ zum Kauf anbieten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

Laden Sie zu einem Fundraising-Abendessen ein:

Kochen Sie Ihr Lieblingsgericht und reichen Sie Ihren Gästen unsere Spendendosen. Auch hier können Sie unseren siebenminütigen Dokumentarfilm über die Projekte in Bangladesch zeigen.

 

Organisieren Sie ein Benefizkonzert:

Regional bekannte, professionelle oder Amateurbands ziehen manchmal viel Publikum. Kennen Sie Musiker persönlich? Ob klassisch, Jazz, Folk oder Rock – Musik verbindet über Grenzen.

Kleidertausch-Party

Benefizkonzert

Machen Sie Reklame für uns
Verlinken Sie Ihre Website oder Ihre Facebook page mit „Den Kindern zuliebe“:

Schreiben Sie zum Beispiel auf Ihrer Website: „Ich unterstütze die gemeinnützige Arbeit von „Den Kindern zuliebe“. Nehmen auch Sie Kontakt auf über www.forkidssake.net/germany.“ Sie geben damit nicht nur ein nachahmenswertes Beispiel. Vielleicht nutzt es ja auch Ihrem Geschäft.

 

Vermitteln Sie uns Kontakte:

Wer von Ihren Bekannten wäre vielleicht bereit, uns zu unterstützen? Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diese Kontakte herstellen würden.

© 2019 Den Kindern zuliebe

Den Kindern zuliebe

Am Hülsenberg 170

44227 Dortmund, Deutschland

denkindernzuliebe@web.de

0231-1762578